Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Termine

  • TELL YOUR STORY. ERFOLGREICH ZWEIFELN
    Am 4.12.2019 um 19.00 im Mirker Bahnhof/Utopiastadt. [mehr]
  • Offene Sprechstunde Studienzweifel
    montags 10:00 - 11:00 Uhr + freitags 10:00 - 11:00 Uhr, Raum B.05.01a [mehr]
  • Offene Sprechstunde Agentur für Arbeit
    Alle zwei Wochen freitags von 10:00 - 12:00 Uhr [mehr]
  • Jobtalks
    Aus ihnen wurden Freiberufler und Unternehmensgründer, Geschäftsführer oder Angestellte,... [mehr]
  • Messen und Ausbildungsbörsen
    Für alle, die nicht wissen, wohin es nach der Schule gehen soll, gibt es hier Informationen zu... [mehr]
zum Archiv ->

Hier geht's bergauf!

 

Der Ansprechpartner für Unternehmerkontakte an der Bergischen Universität ist der Career Service.

Auch im Projekt bergauf wünschen wir uns einen regen Austausch mit den Akteuren auf dem lokalen Arbeitsmarkt. Nicht nur für die Zusammenarbeit in gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen, sondern auch, damit wir junge Menschen im Hinblick auf ihre berufliche Entscheidungsfindung in unseren speziellen Sprechstunden für Studienzweiflern gut beraten können. Gerne stellen wir Ihnen unser Projekt in Ihren Arbeitskreisen und Strategiegesprächen vor, senden Sie uns bei Interesse eine E-Mail.

JOBPORTAL

 

Sie haben die Möglichkeit, im Jobportal des Career Service der Bergischen Universität Ihre offenen Stellen, Ausbildungsplätze und Weiterbildungsmöglichkeiten für Studienabbrecher selbst einzustellen.

Bitte nutzen Sie hierfür das Formular. Ihr Stellenangebot erscheint nach Eingabe sowohl im Jobportal des Career Service als auch auf der Startseite unserer Projekts unter dem Menüpunkt DOCH AUSSTEIGEN? im unteren Teil.

Das Jobportal ist ein Service des Career Service der Bergischen Universität. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt an die entsprechenden Ansprechpartner.

JOBTALKS

 

Im Rahmen der Praxisforen führen die Fakultäten seit 2012 so genannte Jobtalks durch, in denen Akademiker über ihren beruflichen Weg berichten. Die Praxisforen zielen insbesondere darauf ab, durch ein frühes Aufzeigen beruflicher Perspektiven die Motivation der Studierenden zu erhöhen und einen Teil des Fundaments für ein erfolgreiches Studium auch in späteren Studienphasen zu legen. Zudem geben die Praxisforen Gelegenheit, die Bedeutung von im Beruf erforderlichen fachlichen und überfachlichen Kompetenzen zu erfassen.

Wenn Sie als Freiberufler oder Selbständiger, als Unternehmensgründer oder Angestellter jungen Menschen in einem professionellen Rahmen von ihrem beruflichen Werdegang, den Möglichkeiten für einen guten Berufseinstieg, den nötigen Kompetenzen oder von Ihren Erfahrungen mit einem  Quereinstieg in spezielle Berufsfelder berichten möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu den Ansprechpartnern der entsprechenden Fakultäten der Bergischen Universität auf. 

EXKURSIONEN

In Zusammenarbeit mit der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid bietet die Bergische Universität Wuppertal jedes Jahr Studierenden die Möglichkeit an, einen ganz besonderen Einblick in die bergischen Unternehmen zu erhalten.

Für weitere Informationen zum Thema wenden Sie sich bitte an den Career Service.